Fahrzeug überschlagen, Person eingeklemmt

Datum: 20. November 2020 
Alarmzeit: 11:46 Uhr 
Alarmierungsart: Alarm Fw Gesamt (Vollalarm), Digitaler-Meldempfänger (DME) 
Dauer: 34 Minuten 
Art: MTG-2  
Einsatzort: Bokerner Damm, Vechta 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20 , RW-L , VRW , WLF-Kran , AB-Rüst  
Einheiten: Rüstzug 
Weitere Kräfte: 2x RTW, NEF, Polizei 


Einsatzbericht:

Heute Mittag wurde die Feuerwehr Vechta um 11:46 Uhr mit dem Stichwort „MTG2 – Verkehrsunfall, Fahrzeug überschlagen, Person eingeklemmt“ zum Bokerner Damm alarmiert.

Noch auf der Anfahrt kam die Rückmeldung vom Rettungsdienst, dass keine Person mehr eingeklemmt sei.
Bei Eintreffen konnte diese Lage bestätigt werden.

Zwei PKWs kollidierten, wobei einer seitlich im Graben landete.
Eine Person wurde bei dem Unfall leicht verletzt und konnte das Fahrzeug selbst verlassen.

Für die Feuerwehr gab es an der Einsatzstelle keine Tätigkeit, sodass wir kurze Zeit später abrücken konnten.

( dp )

Menü