| AB-Rüst

Abrollbehälter-Rüst 

Allgemeines:

Aufgabengebiet sind Technische Hilfeleistungen aller Art. Der Abrollbehälter gehört dem Landkreis Vechta und wird im gesamten Kreisgebiet von der Feuerwehr Vechta eingesetzt. Es fährt grundsätzlich zu allen Unfällen mit LKWs im Landkreis (z.B. auf die BAB 1). Darüber hinaus übernimmt er Aufgaben bei Großschadenslagen.


Abrollbehälter:

  • Baujahr 1991
  • Ausbau von der Magirus Group in Ulm

Ausrüstung:

  • 2x Sepura® Digitalhandfunkgeräte

Besonderheiten:

  • Halogenscheinwerfer 2x 1000W an der Front des Abrollbehälters montiert
Menü