Sturmschaden, Baum vor Zug

Datum: 9. August 2018 
Alarmzeit: 17:58 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler-Meldempfänger (DME) 
Dauer: 1 Stunde 1 Minute 
Art: TH  
Einsatzort: Monikastraße, Vechta 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: HLF 20 , RW-L , VRW , WLF-Kran , AB-Rüst  
Weitere Kräfte: Notfallmanager NWB 


Einsatzbericht:

Ein Zug der NWB erfasste höhe Monikastrasse einen Baum und wurde dabei stark beschädigt. Der Zug konnte seine fahrt nicht fortsetzten. Der Baum der Quer zur Bahnstrecke lag wurde entfernt. Danach wurde der Zug in Absprache mit der NWB, mit der Rettungsplattform evakuiert. So konnten die ca. 45 Fahrgäste den Zug verlassen. Die Fahrgäste wurden danach zu einem von der NWB organisierten Ersatzverkehr begleitet. Nachdem der Zug leer war wurde die Einsatzstelle um 18:59 Uhr an den Notfallmanager übergeben.

Menü