Schornsteinbrand

Datum: 23. Dezember 2017 um 15:41
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger (FME)
Dauer: 2 Stunden 19 Minuten
Einsatzart: FEU-2 
Einsatzort: Turmstraße, Vechta
Mannschaftsstärke: 23
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei, RTW


Einsatzbericht:

+++ Einsatzmeldung +++

Am Samstag musste die Feuerwehr Vechta um 15:41 Uhr zu einem gemeldeten Schornsteinbrand ausrücken.
Beim Eintreffen konnte nach Erkundung festgestellt werden, dass die Verkleidung des Dachstuhls brannte und sich bereits bis kurz unter die Dachhaut ausgedehnt hatte. Die Schornsteinverkleidung und Teile des Daches mussten aufgenommen werden.

Kurz vor dem Weihnachtsfest konnte durch die Hilfe der Nachbarn, dem bereits eingetroffenen Versicherer, dem Schornsteinfeger und einem Dachdecker die Besinnlichkeit des Weihnachtsfestes teilweise wiederhergestellt werden.

Einsatzende war gegen 18.00 Uhr.

(Text db, Bilder db/cm/nt)