Feuer auf einem Balkon

Datum: 20. Juni 2018 
Alarmzeit: 18:10 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger (FME) 
Dauer: 45 Minuten 
Art: FEU-2  
Einsatzort: Waldhornstraße, Vechta 
Mannschaftsstärke: 22 
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20 , DLK 23/12 , TLF 16/25  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend wurde der Löschzug der Feuerwehr Vechta zu einem FEUER-2 alarmiert.

Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses soll ein Feuer ausgebrochen sein.

Nach kurzer Zeit rückte der Löschzug Richtung Waldhornstraße aus.

Vor Ort wurde eine Rauchentwicklung auf dem Balkon festgestellt.

Da nicht ausgeschlossen werden konnte ob es auch in der betroffenen Wohnung brennt, ging ein Trupp unter schwerem Atemschutz in die Wohnung.

Die Drehleiter wurde auf der anderen Seite des Gebäudes in Stellung gebracht.

Ein zweiter Trupp vom TLF16/25 rüstete sich ebenfalls während der Anfahrt mit Atemschutz aus.
Dieser Trupp wurde Mittels Drehleiter an den Balkon herangefahren.

Nach kurzer Zeit konnte “Feuer aus“ gemeldet werden.
Ein kleiner Mülleimer hatte auf dem Balkon Feuer gefangen.

Im Einsatz war der Löschzug der Feuerwehr, der Rettungsdienst und ein Polizei.

 

Menü