Böschungsbrand

Datum: 28. Mai 2018 
Alarmzeit: 9:02 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger (FME) 
Dauer: 43 Minuten 
Art: FEU-1  
Einsatzort: Vogelpohls Damm, Vechta 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20  


Einsatzbericht:

Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Vechta mit dem Stichwort “Feuer1-Böschungsbrand” in den Ortsteil Telbrake alarmiert.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer bereits zum großen Teil heruntergebrannt, sodass nur noch Nachlöscharbeiten mittels Schnellangriff nötig waren.

Nach einer dreiviertel Stunde war der Einsatz für die eingesetzten Kameraden beendet.

(dp)

Menü