Ast droht herabzustürzen, DLK zur Unterstützung in Lohne

Datum: 2. August 2019 
Alarmzeit: 23:00 Uhr 
Alarmierungsart: über Funk 
Dauer: 3 Stunden 
Art: DLK-Auswärts  
Einsatzort: Lerchentaler Str, Lohne 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: DLK 23/12  
Weitere Kräfte: THW Lohne 


Einsatzbericht:

Nach einem schwerem Unwetter drohte ein großer Ast aus einem Baum zu stürzen. Da der Ast schwer zugänglich war, wurde die Drehleiter angefordert. Diese unterstützte das THW-Lohne bei der Beseitigung der Gefahr.

(Bilder: je, pn)

Menü