| RW 2

Rüstwagen ( außer Dienst )

Allgemeines:

Der RW2 war bis Anfang 2018 bei der Feuerwehr Vechta im Einsatzdienst und wurde durch den RW-Logistik ersetzt. Der Rüstwagen ist das Multitalent bei technischen Hilfeleistungen aller Art und war seit 2007 fester Bestandteil des Fuhrparks der Feuerwehr Vechta. Bei schweren Verkehrsunfällen rückte der Rüstwagen direkt nach dem Vorausrüstwagen aus. Zusätzlich wurdeder Rüstwagen auch bei Moorbränden eingesetzt, da sich auf dem Fahrzeug Ausrüstung für Moorbrände, zum Beispiel zwei Tragkraftspritzen befanden. Der Rüstwagen wurde in Eigenarbeit zusätzlich auf die Einsatztaktik der Feuerwehr Vechta umgerüstet. Hierbei wurden nicht nur die Geräteräume neu strukturiert, es wurden auch moderne LED Front und Heckblitzer nachgerüstet die sowohl am Tag als auch bei Nacht besser sichtbar sind.


Einheit:

  • Funkrufname: Florian Vechta 16-52-1
  • Besatzung: 1:2

Fahrzeug:

  • Baujahr 1984
  • Mercedes Benz 1222, Gesamtgewicht: 12.000 kg, Leistung 159 kW / 220 PS, Manuelles 4 Gang Getriebe
  • Differentialsperre
  • Allrad

Aufbau:

  • Aufbau der Firma Schlingmann/Bachert
  • Aufbau aus Aluminium
  • Rotzler Seilwinde mit 50 kn
  • Eingebauter Stromerzeuger mit 20 KVA
  • Fremdeinspeisung 24 V und Druckluft mittels RETTBOX®
  • 2x Front, 1x Heck Drehspiegel Rundumleuchten , 2x LED-Frontblitzer,  5x Xenon-Blitz Verkehrswarnanlage, 2x LED-Heckblitzer, 7x Halogen Umfeldbeleuchtung, Neonröhren Geräteraumbeleuchtung, Lichtmast am Heck mit 2x 1500W Halogenscheinwerfern
  • Max-Martinhorn 2297 GM
  • 1x Einmann Haspel am Heck mit Ölbindemittel & Verkehrswarnmaterial

Ausrüstung:

  • 2x Rettungssatz mit Schere & Spreizer & 1x Hub-Druck Rettungszylinder
  • Treppenkeile für PKW
  • LKW-Rettungsbühne
  • 2x STAB-FAST® System
  • 4x Baustützen
  • 2x Moorbrandpumpen
  • Schlauchboot auf dem Dach
  • Motorsägenausrüstung
  • Erste Hilfe Kasten
  • Elektrowerkzeug
  • Powermoon®
  • Lichtbrücke mit 2x 1000W Halogenscheinwerfern
  • Schaumlösch- und Lüftungsgerät
  • 4-teilige Steckleiter
  • Ölsperren
  • Hebekissen
  • Wathosen
  • Starkstromkabeltrommel
  • Tauchpumpe
  • Ready-Heat™ Decken

Besonderheiten:

  • Umrüstung erfolgte in Eigenleistung von den Kameraden der Feuerwehr Vechta
  • Rückfahrkamera
  • Sondersignal-Astabweiser aus Aluminium
Menü