| Quad

Quad

Allgemeines:

Ende 2015 übernahm die Feuerwehr Vechta das neue Quad, dass durch Spendengelder beschafft werden konnte.
Das Quad soll hauptsächlich im Moor eingesetzt werden. Hier dient es dem Einsatzleiter als Erkundungsfahrzeug, soll aber auch feuerwehrtechnisches Gerät zur direkten Einsatzstelle befördern. Ausserdem soll das Quad bei Großveranstaltungen wie z.B dem Stoppelmarkt und dem Tante Mia tanzt Festival genutzt werden. Weitere Einsatzkonzepte werden in einer speziellen Arbeitsgruppe-Quad von Kameraden erstellt.


Einheit:

  • Funkrufname: Florian Vechta 16-79-1
  • Besatzung: 1:1

Fahrzeug:

  • Baujahr 2015
  • Polaris SPORTSMAN® 570 EPS, Gesamtgewicht: 330 kg, Leistung 32,8 kW / 44 PS, Automatikgetriebe
  • Elektronische Berg-Abfahr-Hilfe (EBS)
  • Elektronische Lenkunterstützung  (EPS)
  • Aluminium Guard vorne & hinten
  • Allrad zuschaltbar

Aufbau:

  • Transportbox hinten
  • LED-Blinker vorne & hinten
  • Seilwinde vorne mit einer Zugkraft von über 1550kg
  • 2x LED-Frontblitzer, 2x LED-Heckblitzer
  • 2x Boschhorn
  • Reflektierende Warnbeklebung
  • Stromversorgung durch 24V Magnetanschluss

Ausrüstung:

  • Es befindet sich keine Ausrüstung auf diesem Fahrzeug

Besonderheiten:

  • Das Fahrzeug konnte aus Spendengeldern finanziert werden
  • Anhängerkupplung mit einer Anhängelast von 555kg
Menü