Wissenswertes

Neue Gerätschaften bei der FF-Vechta

Auch die Technik bei der Feuerwehr wird stetig weiterentwickelt. In den letzten Monaten wurden bei uns mehrere Gerätschaften neu angeschafft, um auch weiterhin auf den neusten Stand der Technik zu sein. Einen Teil der neuen Ausrüstung wollen wir euch in diesem Beitrag vorstellen. 

 

 

Lukas® eDRAULIC®

 

Die neue LUKAS® eDRAULIC® ist seit neuesten auf unserem HLF 20 verlastet, da der vorherige LUKAS® HeavyDuty® Rüstsatz auf unserem neuen RW-L verlastet wurde.

Die neuen LUKAS® P 600 OE Hydraulikaggregate  machen unsere schlauchgebundenen Rettungsgeräte mobil. Es ermöglicht uns bei jedem Einsatz maximale Bewegungsfreiheit, weil es einerseits klein, leicht und handlich ist und im Akkubetrieb den ortsunabhängigen Einsatz eines Rettungsgeräts ermöglicht.

Betreiben können wir das neue Gerät mit dem Netzanschluss oder mit einem Hochleistungs-Akku. Unsere vorhandenen Spreitzer & Scheren sind ohne weiteres kompatibel.


Neuer Kühlschrank im HLF 20

 

Ebenfalls befindet sich auf dem HLF20 ein neuer Kühlschrank. Dieser ersetzt die alte Kühlbox unter den Sitzen. Der neue Kühlschrank – DOMETIC® COOLMATIC CD 30, hat ein Fassungsvermögen von 30 Litern. Er ist zwischen den Angriffstruppplätzen positioniert. Er bietet den Kameraden nach jedem Einsatz reichlich gekühlte Getränke. Auf dem Kühlschrank sind 3 neue Adalit® L3000 LED Handlampen montiert. Ausserdem befindet sich unsere Dräger® Ucf 7000 Wärmebildkamera jetzt auch griffbereit auf dem Kühlschrank. 


 

 

FULL-LED-Handscheinwerfer

 

Der Peli 9430 Mobile Handscheinwerfer bietet uns im Einsatz schnelles und ortunabhängiges Licht. Durch seinen Akku mit einer Laufzeit von ca. 15 Stunden ist er perfekt geeignet für jeden Einsatz im dunkeln. Die LED-Technik macht jeden Raum taghell. Auch das Gewicht von ca. 11 Kilogramm erleichtert den Kameraden die Arbeit. 

 

 


 

TNT-Tool

 

Zwei Brechwerkzeuge vereint- Seit neusten ist auf dem HLF neben dem Halligan-Tool auch ein neues TNT-Tool verlastet.

Das TNT-Tool ersetzt herkömmliche Werkzeuge wie Axt, Brecheisen, Einreißhaken, Ramme, Stemmeisen und Vorschlaghammer. Der hochfeste Qualitätsstahl mit schwarzer Pulverbeschichtung sowie der NUPLA-Glasfaserstiel verleihen diesem Werkzeug eine enorme Stabilität. Der ergonomische Griff erleichtert die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Leicht zu tragen, leicht zu handhaben!

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Öffnen von Türen und Fenstern
  • Schlagen von Löchern
  • Einreißen von Mauern und Decken
  • Abschlagen von Bolzen
  • Einrammen von Pflöcken, Pfosten, etc.

 

Neue Schlauchtragekörbe

 

Jedes Feuer ist für die Einsatzkräfte vor Ort eine große Herausforderung.
Das einzigartige Deckelkonzept des STABLOX MULTICAGE® macht Standards noch simpler und optimiert unsere Einsatzabläufe. Mit Leichtigkeit lässt sich der Deckel nach oben herausziehen, dabei kann ein bereits verlegter Schlauch simpel und ohne abkuppeln aus dem MULTICAGE® entnommen werden.

Der Platzbedarf zur Schlauchentnahme ist durch das vertikale Öffnen minimalisiert und die Entnahme wird durch den Deckel nicht behindert. Der verlängerte und ergonomisch ausgeführte Tragegriff erleichtert das Handling beim Treppensteigen extensiv und schont dadurch die Kraftreserven der Einsatzkräfte.

Die diagonale Schlauchentnahme ermöglicht zudem noch nie dagewesene Möglichkeiten des Schlauchmanagements, egal ob Standards wie Zimmerbrand oder Sonderlagen wie z.B. Industriebrände.


 

Die neue “Moorbrand TS 8/5”

 

Auf unserem Moorbrandanhänger ist aktuell eine TS 8/5 verlastet. Diese wiegt ca. 72 Kilogramm und ist somit deutlich leichter als andere Feuerlöschkreiselpumpen. So lässt sich die Pumpe auch mit wenig “Manpower“ gut über weite strecken transportieren. Sie hat eine Nennförderleistung von 800 Litern bei 5 Bar Ausgangsdruck.

Ausstattung:

  • Robustes Ansaugsystem, Gasstrahler
  • Elektro- und Handstart
  • Bewährter, luftgekühlter Antriebsmotor
  • Pumpe aus Leichtmetalllegierung, mit einem Druckausgang
  • Stabiler Schutzrahmen aus Edelstahl
  • Halterung für Arbeitsscheinwerfer
  • Elektroanschluss für Scheinwerfer oder Batterie- Ladeerhaltung

 

Weitere Neuheiten:

( kt )

Menü