Strohhaufen brennt auf Acker

Datum: 6. März 2015 
Alarmzeit: 19:23 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger (FME) 
Dauer: 2 Stunden 37 Minuten 
Art: FEU-2  
Einsatzort: Hoher Esch 
Mannschaftsstärke: 28 
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20 , DLK 23/12 , TLF 16/25 , TLF 24/50 , GW-T  


Einsatzbericht:

Auf einem Feld in Vechta sind Freitagabend 150 Strohballen abgebrannt. Die Feuerwehr Vechta wurde um 19.23 Uhr zur Straße Hoher Esch gerufen.

Mit C- Rohren und unter schwerem Atemschutz wurde das Feuer abgelöscht.

Warum das Stroh Feuer fing, ist laut der Polizei noch unklar. Auch Angaben zur Höhe des Schadens sind noch nicht bekannt.

22 Einsatzkräfte waren bis 22:15 Uhr im Einsatz.

Menü