Brennt Putenstall in Vestrup

Datum: 28. Juni 2002 um 11:59
Dauer: 1 Stunde 18 Minuten
Einsatzart: DLK-Auswärts 
Einsatzort: Vestrup, Bakum
Mannschaftsstärke: 15


Einsatzbericht:

Freitag Mittag gegen 12 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bakum, Dinklage, Lüsche und Vechta zu einem Brand eines Putenstalls in Vestrup bei Bakum gerufen. Das etwa 30x80m große, neu errichtete Gebäude stand zum Zeitpunkt des Brandes noch leer und sollte am selben Tag eingestallt werden. Beim Eintreffen der Kräfte brannte es in voller Ausdehnung. Ein massiver Wassereinsatz über die Drehleiter, einen mobilen Wasserwerfer und mehrere C-Strahlrohre sorgte dafür, dass die Flammen schnell unter Kontrolle gebracht werden konnten. Die Kameraden aus Vechta waren zur Unterstützung der anderen Wehren mit drei Fahrzeugen angerückt. Gegen 13:15 Uhr konnten sie die Einsatzstelle wieder verlassen

Menü