Beschädigte Gasleitung

Datum: 9. Juni 2021 um 14:53
Alarmierungsart: Digitaler-Meldempfänger (DME)
Dauer: 42 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Botenkamp, Vechta
Mannschaftsstärke: 12
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: EWE, Polizei


Einsatzbericht:

Gegen 14:53 Uhr wurde die Feuerwehr Vechta heute in den Botenkamp alarmiert.

Auf der Straße wurde durch einen Bagger die Hauptgasleitung beschädigt.
Bei Eintreffen der Feuerwehr trat massiv Gas aus.
Der Bereich wurde weiträumig abgesperrt sowie der Brandschutz sichergestellt.
Die EWE traf nur wenige Minuten später ein und schieberte die Leitungen ab.
Das angrenzende Wohnhaus wurde kontrolliert.

Die Einsatzstelle konnte nach einer guten halben Stunde verlassen werden.

( Social Media Team )

Menü