Aktuelles 2021

Ein Nachmittag bei der Feuerwehr

Unter diesem Motto begrüßten gestern 5 Kameradinnen und Kameraden 21 Kinder in unserem Feuerwehrgerätehaus.

Wie in jedem Jahr bieten die Stadt Vechta und das Gulfhaus Vechta in den Ferien eine Vielzahl an Aktivitäten und natürlich darf auch ein Tag bei der Feuerwehr nicht fehlen.

Nach der Begrüßung ging es zuerst in unseren Unterrichtsraum.
Dort wurde unser Brandschutzerziehungsfilm „Achtung, Alarm“ gezeigt um die Kinder für dieses Thema zu sensibilisieren.

Danach führte uns der Weg in die Umkleide – die Kinder wollten sehen, wie aus uns „Feuerwehrleute“ werden und wie schnell es geht, bis man komplett ausgerüstet ist.

In der Fahrzeughalle und im Außenbereich waren dann mehrere Stationen aufgebaut.
Die Kinder hatten die Möglichkeit mit einem Strahlrohr ein echtes Feuer zu löschen, durften mit dem Rettungsspreizer arbeiten, mit der Drehleiter fahren und mit Blaulicht und Martinshorn eine kleine Runde über unseren Hof drehen.
Natürlich durfte auch das Erklären eines Feuerwehrfahrzeugs und unserer ganzen Gerätschaften nicht fehlen.
In der Waschhalle wurde zudem unsere Nebelmaschine aktiv – mit einer Wärmebildkamera durften die Kids dann auf die Suche nach einem „Vermissten“ gehen.

Zum Abschluss gab es dann noch eine Vorführung vom Wasserwerfer unseres Tanklöschfahrzeugs.

Ein schöner Nachmittag für alle Beteiligten.

(Social Media Team)

Menü