Aktuelles 2018

Umzug ins neue Feuerwehrhaus

Am Samstagnachmittag startete gegen 16:30 Uhr, nach einem dreimaligen Aufheulen der Sirene, der Marsch ins neue Feuerwehrhaus.

Bei strahlendem Sonnenschein verließen wir das alte Feuerwehrhaus nach 51 Jahren & 169 Tagen. Ein historischer Moment für die Feuerwehr Vechta. Zusammen mit den Fahrzeugen ging es ins neue Feuerwehrhaus an der Oldenburger Straße 112. Aus terminlichen Gründen konnten das TLF 24/50 und das Wechselladerfahrzeug mit dem AB-Rüst nicht am Umzug teilnehmen.

Im neuen Feuerwehrhaus wurde gemeinschaftlich gegrillt und das neue Domizil konnte von uns bestaunt werden.

In den nächsten Tagen haben wir noch einiges zu tun. Wir freuen uns aber jetzt schon darauf, euch das neue Feuerwehrhaus am 21. Oktober präsentieren zu dürfen.

 

 

(Text: kt / Videos: kt, ah, choe)

Menü