Aktuelles 2018

Kameraden reisen nach Spanien

Für eine Woche sind am Sonntagmorgen 16 Feuerwehrangehörige der Feuerwehr Vechta mit Ihren Ehefrauen und Freundinnen an die Costa Brava gestartet.

Die Costa Brava liegt nördlich von Barcelona an der spanischen Mittelmeerküste in Katalonien. In Tossa de Mar, an einem der schönsten Orte, wird die Gruppe in einem wunderschönen Hotel direkt am Mittelmeer untergebracht sein.

Eine Costa Brava Rundfahrt, eine Stadtführung in Barcelona und die Sektkellerei Freixenet stehen auf dem Ausflugsprogramm. Der Besuch in Montserrat, des bedeutendsten Pilgerort Spaniens und eine Führung in der Sagrada Familia runden das Programm ab.

Weitere Berichte folgen.

Menü